015 Kapitänsvilla in zentraler Lage in Nieblum

FÖHR/ NIEBLUM
Dem Zauber und Charme von Nieblum ist bisher jeder Gast erlegen. Zahlreiche Auszeichnungen und viele Stammgäste sind das Resultat. Entlang der Pflastersteinwege reihen sich die weißblauen oder roten Käpitänshäuser mit ihren tief in die Stirn gezogenen Reetdächern. Prächtige Linden und Ulmenalleen wölben sich über ihnen zu Tunneln. Rosen blühen verschwenderisch in den Gärten und Eingängen. Alte reetgedeckte Friesenhäuser und das Grün der Gärten und Baumalleen prägen das Bild des historischen Ortskerns. Cafes und Restaurants laden zum gemütlichen Verweilen ein. Kleine Läden hinter den Sprossenfenstern bergen ein vielfältiges Angebot. Wer etwas über die intererssante Geschichte des Dorfes und ihre Bewohner erfahren will, nimmt an einer der Dorfführungen teil, die in der Saison stattfinden.
 
Bitte das Bild anklicken um das Video der Kapitänsvilla in Nieblum anzuschauen:
 
Video Kapitänsvilla in Nieblum
Grundriss EG
 
Das Haus
wurde ca.1743 in massiver Bauweise erstellt.
Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung mit Warmwassererwärmung. Der Erdöltank befindet sich im Garten.
Das Gebäude wurde in den Jahren von 1993 bis 2012 umfangreich saniert und durch einen Anbau erweitert.
Das Dach, die Bäder, die Wandverkleidungen, die Heizungsanlage und die Elektroleitungen wurden in dieser Zeit erneuert.

Typisch friesische Elemente geben dem Haus einen ganz besonderen Charme.
Reetdach, Kastenfenster, roter Klinker und eine Holzbalkendecke sind nur einige dieser Elemente.

Das 970 m² große Grundstück ist wunderschön angelegt und bepflanzt.
 
Das Haus hat eine Wohn-/Nutzfläche von insgesamt 448,47 m².
 
Im Teilkeller des Hauses ist eine Sauna und ein Fitnessbereich untergebracht. Zusätzlich befinden sich hier ein Abstellraum, Hauswirtschaftsraum und der Heizungsraum.
 
Das Erdgeschoss ist aufgeteilt in ein gemütliches Wohnzimmer mit Kachelofen, TV-Zimmer, große Küche, Esszimmer, Bad mit Badewanne, Arbeitszimmer, Gästezimmer mit eigenem Bad und Flur und Garderobe sowie eine große Eingangsdiele.
Zum Osten ist eine schöne Terrasse von ca. 45 m² angelegt, die aus dem Wohnzimmer direkt erreichbar ist.
 
Im Dachgeschoss sind vier Schlafzimmer mit je einem eigenen Bad und ein Wohnzimmer untergebracht.
Der Spitzboden hat mehrere ausgebaute Abstellräume.
 
Eine Aufteilung des Hauses in 2 Wohneinheiten wäre problemlos umsetzbar.
 
KAUFPREIS: 1.850.000,- € zzgl. 5,95 % Provision inkl. MwSt.

Galerie

Lageplan